Veranstaltungstipp: 17. Umweltfestival am Brandenburger Tor am 03. Juni

Eine der größten Bio-Veranstaltungen des Jahres in Berlin geht in die 17. Runde: Das Umweltfestival am Brandenburger Tor. Ich empfehle einen Besuch und gebe gerne an dieser Stelle die wichtigsten Infos weiter:

„Rio+20 – Zukunft leben!“ ist das Motto des 17. Umweltfestivals der GRÜNEN LIGA am Brandenburger Tor. Erwartet werden am 3. Juni von 11 bis 19 Uhr über 250 Aussteller/-innen, die die ganze Bandbreite des Umwelt- und Naturschutzes in Deutschland präsentieren.

Im Vorfeld des Erdgipfels in Rio de Janeiro (Brasilien) wird es vor allem um nachhaltigen Konsum und klimafreundliche Innovationen gehen.So werden eine Vielzahl von Umwelt- und Entwicklungsverbänden ihre Arbeit vorstellen, es gibt Informationen zu sanftem Tourismus und es gilt, die ganze Vielfalt des Natur-, Klima- und Ressourcenschutzes, zu entdecken. Auf der ganzen Meile kann Leckeres aus ökologischem Landbau und artgerechter Tierhaltung verkostet werden und die Gewinner des Öko-Slams tragen ihre Texte über die Natur in der Großstadt vor.

Livemusik auf zwei Bühnen, Straßentheater, Clowns und Toben im Heu, Spiel- und Mitmachangebote für Jung- und Alt bieten viel Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie.

Das Umweltfestival – Europas größte ökologische Erlebnismeile ist inzwischen ein fester Termin im vielfältigen Eventkalender Berlins. Alljährlich werden über 100.000 Besucher/-innen gezählt. Gemeinsam mit der Fahrradsternfahrt des ADFC hat sich das Umweltfestival zu einem umweltpolitischen und kulturellen Höhepunkt in der Region Berlin entwickelt.

Alle Informationen im Internet unter www.umweltfestival.de.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s