Entdeckt und für köstlich befunden: Regionale Weine von bestwinus

Auf dem Heldenmarkt habe ich die tollen Weine von bestwinus entdeckt, und wollte mehr erfahren. Firmenhaber Gregor Scholz erzählte mir bei der Verkostung diverser Proben mehr über seinen Betrieb, und das hat mich überzeugt, diesem ein paar Zeilen zu widmen. Ich darf zitieren: „Die Obstweinkellerei Bestwinus ist ein inhabergeführtes Unternehmen, welches sich mit einer inzwischen mehr als 10-jährigen Erfahrung der Herstellung hochwertiger Obstweine widmet. Wir verzichten bewusst auf industrielle oder maschinelle Massenproduktion und chemische Zugaben, wie Aromastoffe und Konservierungsmittel. Bei der Auswahl unserer Rohstoffe achten wir auf beste Qualität und verwenden nur unverdorbene vollreife Früchte aus naturbelassenen bzw. biologischen Anbau oder Wildwuchsbeständen.“ Klingt gut, oder? Und schmeckt fantastisch.

Aber es wird noch besser: Die Leute von bestwinus versuchen in Zusammenarbeit mit regionalen Obstbauern alte, teilweise längst vergessene, aber oft sehr aromatische Obstsorten zu nutzen. Und: „Die regionale Kooperation hilft uns außerdem durch die Vermeidung unnötiger Transportwege das selbstgesteckte Ziel einer ökologisch orientierten und auf fairen Handel ausgerichteten Produktion zu erreichen.“ Vorbildlich! So gibt es Weinsorten wie „Hagebutte“, „Wildheidelbeer“, „Sanddorn“ oder Kirsche. Neben den heimischen Weinen gibt es auch ein paar exotischere Sorten, z.B. aus Rosinen, Datteln oder Kaktusfeige. Würde ich gerne mal alle probieren ehrlich gesagt…

bestwinus ist im Berliner Umland zuhause, in Bestensee, und macht hier alles richtig wie ich finde. Und das aus vollster Überzeugung. Wirklich toll, und das schmeckt man quasi sogar heraus. Ganz große Empfehlung von mir! Mehr Infos gibt es auf der Internetseite des kleinen Unternehmens. (Foto mit freundlicher Genehmigung von http://www.bestwinus.de)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s