Gewinne das neue Froh! Magazin!!

Endlich ist es raus, das neue Froh! Magazin. Auf kaum ein anderes Heft freue ich mich so sehr wie auf dieses. Tolle Berichte, wunderschöne Gestaltung, ungewöhnliches Konzept- deswegen macht mich Froh! tatsächlich froh, und lese ich jede Ausgabe vom ersten bis zum letzten Wort durch. Das nun erschienene Heft trägt den Titel „Ernte“ und dazu ein paar einführende Worte von der ebenfalls tollen Internetseite des Magazins: „Man kann unser Ernte-Heft als Spurensuche verstehen, als Erinnerung, der man folgen kann wie die Kinder, die der verwehten Spreu des Heuwagens nachlaufen. Auf dem Weg begegnen wir Menschen, die aufwachsen, und Menschen, die verwurzelt sind. Es geht um Menschen, die eine Saat gesetzt haben und sich jetzt über die Früchte wundern und um glückliche Finder. Ernte erzählt von den Früchten unserer Arbeit und der Lust des Jagens, von der Kunst der Improvisation und der Gerechtigkeit, von Blattläusen und der Zukunft. Zwischen den Ackerfurchen gibt es wie immer viel zu entdecken: Unkraut und Junggemüse, Picknick-Rezepte, Melonen und den Geschmack unserer Kindheit.“

Das Froh! Magazin ist toll! So, nun wisst ihr es!😉 Im Ernst, schaut doch mal auf http://frohmagazin.de/, und gönnt euch einen kleinen Vorgeschmack. Außerdem, wie im Titel angekündigt, verlose ich 3 Ausgaben. Wer eine haben möchte, schreibt mir doch bitte eine Mail mit dem Hinweis „Froh!“, über das Kontakformular in der rechten Spalte unten. Viel Glück!

FaceTweet it!

3 Gedanken zu “Gewinne das neue Froh! Magazin!!

  1. Tom schreibt:

    Die Vortre4ge wird es als Videopodcast oder so geben.@Oliver: Kritik an dem ganzen „Identity 2.0“-Hype und szepiell OpenID ist hierzulande offenbar unbekannt. In den USA ist das ein wenig anders, aber auch da kann man die reflektierten und kritischen Stimmen an einer Hand abze4hlen. Mal sehen: Ben Laurie, Stefan Brands, Bob Blakley, Michael Zimmer. Einer we4re noch frei an der Hand.Ich stodfe aber, seit ich dazu arbeite, immer wieder auf sehr grodfes Interesse, wenn ich mal irgendwo vorgetragen habe. Die Leute interessiert’s, gerade die Datenschutzthematik ist ja derzeit in aller Munde (Technorati-Suche nach: Vorratsdatenspeicherung, Stasi 2.0).@ Boris: Ich habe dir ja schon geantwortet. Follow-Up deinerseits?@ Mark: Bundestag, Bundesrat, Bundespre4sident, Bundesverfassungsgericht. In dieser Reihenfolge. Am Ende gewinnen wir sowieso.

  2. Leo schreibt:

    Hallo…Ich heidfe Nina…Und ich bin Schoko-Sfcchtig…! Bisher wissen nur meine entgesn Freunde von meinem „Problem“, doch mit dem Fan werden von Choclate Valley, habe ich mich geoutet. Ich wfcnsche mir den Schoko-Buddha, der auf mich aufpasst…wenn ich nicht nicht vorher verspeise 🙂 Aber genau genommen kann man sich bei choclate Valley ja fcberhaupt nicht ffcr irgendwas entscheiden… ICH WILL ALLES!!!!!!!!!!!!!Herzlich schokoladige Grfcdfe, Nina F.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s