Butterstulle

In der Nähe des S-Bahnhofes Friedrichstraße in der Marienstraße könnte man leicht an Butterstulle vorbeifahren. Von außen ist noch nicht zu erahnen, dass man drinnen eine gute Auswahl an Bio-Lebensmitteln und Tagesgerichten erwerben kann. Ein Schwerpunkt liegt auf Salaten, es gibt aber auch warme Tagesgerichte zu fairen Preisen und natürlich Stullen. Diese können drinnen an Stehtischen oder draußen verzehrt werden. Neben frischen Salaten und warmen Speisen gibt es eine Auswahl an Kuchen, eine Fleisch- und Käsetheke, Eis und vieles mehr. Im Prinzip ein kleiner Naturkostladen mit Essensangebot. Fast alle zu kaufenden Artikel und eingesetzten Lebensmittel sind bio, allerdings sollte man zur Sicherheit ruhig mal nachfragen. Das Fleisch im Salat z.B. kommt „vom Großmarkt“, da man sonst die Speisen nicht so billig anbieten könne. Schade, wie ich finde. Ich halte ja mehr davon, ruhig weniger Fleisch mit reinzupacken und dafür mindestens Neuland-Qualität zu nehmen. Dann wäre diese Location ein absoluter Top-Tip für Mitte. So ist es zumindest ein guter Tip. Übrigens macht Butterstulle auch Catering.

Fazit: Günstiger Mittagstisch mit hohem („über 80%“) Bio-Anteil in der Nähe der Friedrichstraße. 

Butterstulle, Marienstraße 25, http://marienstrasse25.de/